Donnerstag, 4. März 2010

Die Leistungsträger der Gesellschaft

Liebe FDP,

nur mal so als Info: Die Leistungsträger der Gesellschaft sind nicht irgendwelche Management-Typen und BWL-Schnösel die ihre Kohle in der Schweiz horten und nicht bis drei zählen können.

Die Leistungsträger der Gesellschaft sind Krankenschwestern, Altenpfleger, Erzieherinnen, Lehrer (ja auch die), Sozialarbeiter, Jugendreferenten, Alleinerziehende und Arzthelferinnen.

Eine Welt ohne Top-Manager ist eine vorstellbare und gute Welt, eine Welt ohne Krankenschwestern und Kindergärtnerinnen nicht!

Kommentare:

  1. Als ich noch bei einem Gericht arbeitete und die Richter mich mit ihrer "Unabhängigkeit" nervten, weil sie meinten, sie könnten mir auch ganz unabhängig unsinnige Vorschriften über meine Arbeit machen oder diese sogar unnötig behindern, sagte ich mal:

    Wenn wir kleinen Schreibkräfte streiken würden, läge die ganze Justiz flach. Trotz der Bezahlung nach BAT IX oder maximal BAT VII hängt die Justiz an uns genauso wie an den Herren (und das waren da zu der Zeit nur Herren) Richtern. Das wollten die Herren aber dann irgendwie doch nicht so gerne hören. ;-)

    Gruß, Frosch

    AntwortenLöschen
  2. Da gabs doch neulich mal einen Artikel im Spiegel zu:
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/0,1518,666917,00.html

    Müllmänner, Krankenpfleger udn Steuerprüfer sind gut, Steuerberater, Werber und Banker schlecht... ;-)

    AntwortenLöschen